Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

July 09 2010

Wien-Wahl jetzt fix am 10. Oktober - Politik - Österreich / oe24.at

Die Ausschreibung im Amtsblatt durch Bürgermeister Häupl ist erfolgt.

July 07 2010

Wien-Wahl: ÖVP-Vorstand fixiert Kandidatenliste - Wien - derStandard.at › Inland

Kritik der Grünen an Tötschinger-Kandidatur

Der Schauspieler übt auch im ORF seit einiger Zeit eine nicht unwichtige Funktion aus: Er wurde bei der Publikumsratswahl als ÖVP-Seniorenvertreter in die Hörer- und Sehervertretung gewählt und im Anschluss in den Stiftungsrat entsandt.

Wien-Wahl: ÖVP-Vorstand fixiert Kandidatenliste - Wien - derStandard.at › Inland

Kritik der Grünen an Tötschinger-Kandidatur

Der Schauspieler übt auch im ORF seit einiger Zeit eine nicht unwichtige Funktion aus: Er wurde bei der Publikumsratswahl als ÖVP-Seniorenvertreter in die Hörer- und Sehervertretung gewählt und im Anschluss in den Stiftungsrat entsandt.

July 02 2010

Wien: ÖVP blockiert Hausbesorger-Gesetz « DiePresse.com

"Man will der SPÖ keinen Erfolg vor der Wien-Wahl vergönnen", konstatierte er am Donnerstag vor Journalisten: "Das Verhandlungsergebnis auf Ministerebene war durchaus gut."

Wien: ÖVP blockiert Hausbesorger-Gesetz « DiePresse.com

"Man will der SPÖ keinen Erfolg vor der Wien-Wahl vergönnen", konstatierte er am Donnerstag vor Journalisten: "Das Verhandlungsergebnis auf Ministerebene war durchaus gut."

"Kickl und ich sind Hirn und Herz" - FPÖ/FPK - derStandard.at › Inland

"Die Kunst sollte man nicht nur den linken Meinungsmachern überlassen".

"Kickl und ich sind Hirn und Herz" - FPÖ/FPK - derStandard.at › Inland

"Die Kunst sollte man nicht nur den linken Meinungsmachern überlassen".

Strache: Jetzt redet die Ex-Freundin - Österreich - Österreich / oe24.at

Atzlinger studiert in Graz, Strache geht seinem Beruf in Wien nach. Hier leben auch seine Kinder aus erster Ehe mit Daniela Plachutta.

Strache: Jetzt redet die Ex-Freundin - Österreich - Österreich / oe24.at

Atzlinger studiert in Graz, Strache geht seinem Beruf in Wien nach. Hier leben auch seine Kinder aus erster Ehe mit Daniela Plachutta.

"Polit-Vuvuzela" Strache will "blauer Hausmeister" sein - Wiener FPÖ-Parteitag - Österreich - krone.at

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache ist am Sonntag als Landesparteiobmann der Wiener Freiheitlichen wiedergewählt worden. Beim Parteitag im Austria Center erhielt er 99,12 Prozent der Delegiertenstimmen - nach 99,38 Prozent im Jahr 2008. Es gab auch diesmal weder einen Gegenkandidaten noch Gegenstimmen. 339 der 342 abgegebenen Stimmen entfielen auf Strache, der ab Herbst ein "blauer Hausmeister" für Wien sein möchte. Seine Rede rief heftige Reaktionen der anderen Parteien hervor. Die Wiener ÖVP nannte Strache dabei eine "politische Vuvuzela".

"Polit-Vuvuzela" Strache will "blauer Hausmeister" sein - Wiener FPÖ-Parteitag - Österreich - krone.at

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache ist am Sonntag als Landesparteiobmann der Wiener Freiheitlichen wiedergewählt worden. Beim Parteitag im Austria Center erhielt er 99,12 Prozent der Delegiertenstimmen - nach 99,38 Prozent im Jahr 2008. Es gab auch diesmal weder einen Gegenkandidaten noch Gegenstimmen. 339 der 342 abgegebenen Stimmen entfielen auf Strache, der ab Herbst ein "blauer Hausmeister" für Wien sein möchte. Seine Rede rief heftige Reaktionen der anderen Parteien hervor. Die Wiener ÖVP nannte Strache dabei eine "politische Vuvuzela".

Die Republik sperrt zu | kurier.at

Die Regierungsarbeit von SPÖ und ÖVP wird erst am 11. Oktober wieder so richtig losgehen - das ist der Tag nach der Wiener Landtagswahl. Dabei gäbe es viel zu tun. Keines
der großen Themen wie Verwaltungsreform, Schulreform, Gesundheitsreform, Unireform und Budgetkonsolidierung ist abgehakt.

Die Republik sperrt zu | kurier.at

Die Regierungsarbeit von SPÖ und ÖVP wird erst am 11. Oktober wieder so richtig losgehen - das ist der Tag nach der Wiener Landtagswahl. Dabei gäbe es viel zu tun. Keines
der großen Themen wie Verwaltungsreform, Schulreform, Gesundheitsreform, Unireform und Budgetkonsolidierung ist abgehakt.

June 29 2010

Wien bei Lebenshaltungskosten auf Rang 28 - oesterreich.ORF.at

Wien liegt bei den Lebenshaltungskosten für ins Ausland entsandte Mitarbeiter weltweit unter den 30 teuersten Städten, geht aus einer am Dienstag veröffentlichten Mercer-Studie hervor.

Wien bei Lebenshaltungskosten auf Rang 28 - oesterreich.ORF.at

Wien liegt bei den Lebenshaltungskosten für ins Ausland entsandte Mitarbeiter weltweit unter den 30 teuersten Städten, geht aus einer am Dienstag veröffentlichten Mercer-Studie hervor.

Vorzugsstimmen und die "Angst vor dem Durcheinander" - Wien - derStandard.at › Inland

Eines steht für die Partei fest: Vorzugstimmen-Wahlkämpfe hat es in der ÖVP immer gegeben und wird es weiter geben, so die Auskunft aus der Pressestelle.

Vorzugsstimmen und die "Angst vor dem Durcheinander" - Wien - derStandard.at › Inland

Eines steht für die Partei fest: Vorzugstimmen-Wahlkämpfe hat es in der ÖVP immer gegeben und wird es weiter geben, so die Auskunft aus der Pressestelle.

June 25 2010

Van der Bellen "kämpft für Rot-Grün in Wien" - oesterreich.ORF.at

Van der Bellen "kämpft für Rot-Grün in Wien"
Der grüne Ex-Bundessprecher Alexander Van der Bellen wird im Vorfeld der Wien-Wahl im Herbst einen Vorzugsstimmenwahlkampf in Wien führen - mit dem Ziel, ein Direktmandat zu erlangen. "Ich kämpfe für Rot-Grün in Wien", so Van der Bellen.

Van der Bellen "kämpft für Rot-Grün in Wien" - oesterreich.ORF.at

Van der Bellen "kämpft für Rot-Grün in Wien"
Der grüne Ex-Bundessprecher Alexander Van der Bellen wird im Vorfeld der Wien-Wahl im Herbst einen Vorzugsstimmenwahlkampf in Wien führen - mit dem Ziel, ein Direktmandat zu erlangen. "Ich kämpfe für Rot-Grün in Wien", so Van der Bellen.

ÖAAB-Mandl kritisiert abgestimmte Kampagne von AK und SPÖ - ÖVP - derStandard.at › Inland

Der ÖAAB hat am Freitag heftige Attacken gegen Arbeiterkammer (AK) und SPÖ geritten. Generalsekretär Lukas Mandl will eine abgestimmte Kampagne zwischen Sozialdemokratie und AK aufgedeckt haben und wittert einen Missbrauch von Arbeitnehmer-Mitgliedsbeiträgen.
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl